Das neue Cosiflor System 2021

Innovation

Modernes Profildesign in Perfektion

Das neue Aluminiumprofil besticht durch seine elegante und zeitlose Optik. Es ist komplett geschlossen und lässt sich dadurch einfach reinigen. Die zierliche Schiene passt sich optimal in die Plisseeanlage ein und erreicht durch einen verbesserten Querschnitt eine beispiellose Stabilität.

Geschickt verdeckt – der neue Montageclip

Durch den neuen innenliegenden Montageclip für Glasfalz-, Winkel- und Deckenmontage wird der Lichtspalt zwischen Anlage und  Fensterfalz auf ein Minimum reduziert – er verschwindet nahezu unsichtbar im Profil. Bei der Demontage hilft eine kleine Lasche die Anlage zu lösen und Beschädigungen an Fenster oder Decke zu vermeiden.

Profilfarben mit farblich angepassten Komponenten

Farben sind enorm wirkungsvoll bei der Gestaltung von Wohnräumen – deshalb haben wir auch unsere Profilfarben überarbeitet und stimmen zukünftig die Kunststoffteile farblich optimal auf die Farbe des Profils ab. Für den überwiegenden Teil der Cosiflor Plisseeanlagen sind 5 Profilfarben lieferbar: weiß matt, schwarzbraun matt, anthrazit matt, silber eloxiert und bronze eloxiert. Für einzelne Modelle werden zusätzlich noch die Farben grau matt und alu gebürstet angeboten. Alle Profilfarben finden Sie unter Produktinfos.

Aus einem Guss – einheitliche Profiloptik

Egal ob Standard- oder Sonderform. Alle Profile haben eine gleiche Optik und passen optimal zueinander. Wegweisendes Design vereint mit perfektionierter Technik.

Verspannt und geschickt verklebt – VS 2 Slide und VS 2 Slide Comfort

Beide Modelle werden ohne Bohrungen, mit Hilfe von Klebeprofilen, am Fenster montiert – ein Must-Have für Mietwohnungen. Die Griffleiste wird im Klebeprofil geführt und hält das Plissee selbst bei Dreh- / Kippfenstern in Position. Die beiden Modelle bilden eine Produktfamilie und ergänzen sich perfekt. Während die VS 2 Slide mit niedrigem Profil punktet und bevorzugt an schmalen Fenstern ihren Einsatz findet, ist die VS 2 Slide Comfort für breitere Fester bestens geeignet. Die Klebelösung lässt sich auch nach Jahren rückstandslos entfernen.

Montage im Falz ohne Bohren mit dem Spannschuhunterteil zum Kleben

Der Spannschuh zum Kleben ist nicht nur in Mietwohnungen eine echte Alternative zur klassischen Falzmontage mit Bohren. Die Klebeplatten werden aus einem Guss mit den Spannschuhunterteilen gefertigt und direkt in den Glasfalz geklebt – die Spannschuhoberteile des Plissees lassen sich direkt daran befestigen. Die Montage erfolgt innerhalb von wenigen Minuten und auch eine Demontage ist nach Jahren problemlos und ohne Rückstände möglich.

F1: Schnurbremse ermöglicht intuitive Bedienung

Die neue patentierte Schnurbremse ermöglicht neue Optionen in der Bedienung und ist sowohl für freihängende, rechteckige Anlagen als auch für Slope-Anlagen einsetzbar.  Zum Öffnen einfach die Schnur zur Plissee-Mitte ziehen, den Rest übernimmt die Schwerkraft – zum Schließen können sie die Schnur in jede Richtung ziehen, sogar senkrecht nach unten. Die Reaktionszeit für den Rücklauf ist extrem kurz; selbst beim Auslösen nach Child Safety Richtlinie laufen die Schnüre nicht in die Anlage hinein. Ermöglicht wird diese Funktion durch eine patentierte, innovative Technik.

Schnurquaste

Das Thema Kindersicherheit wird auch im Bereich Sonnenschutz großgeschrieben. Deshalb werden alle schnurbedienten Anlagen standardmäßig mit einer Sicherheitsschnurquaste ausgeliefert. Diese öffnet sich, sobald die Schnüre 60 mm auseinandergezogen und gleichzeitig mit 6 kg belastet werden. Der anschließende Zusammenbau ist kinderleicht. Optional ist die Schnurquaste auch ohne Child Safety Funktion erhältlich.

F4: Kettenzug mit Child Safety Abreißgetriebe

Alle kettenbedienten Anlagen werden mit einem integrierten Sicherheitsgetriebe ausgestattet. Dieses löst aus, sobald die Kette beidseitig mit mehr als 6 kg belastet wird. Das Kettenrad kann anschließend mit wenigen Handgriffen wieder eingesetzt werden.

FE A – die Akku-Lösung für preisbewusste Technik-Liebhaber

Bei der Elektroanlage FE A lässt sich der Behang der Plisseeanlage durch einen leistungsstarken 7,4 V Motor in die gewünschte Position bewegen. Der Akku hat mit 2.6000 mAh eine bemerkenswert hohe Speicherkapazität und versorgt den Motor über einen langen Zeitraum mit Strom. Dabei lässt er sich problemlos in die Kopfschiene integrieren und ist somit nicht sichtbar. Trotz seiner außergewöhnlichen Leistung und Kapazität ist dieses Elektrosystem preislich im Einstiegsbereich angesiedelt und bietet ein hervorragendes Preis- / Leistungsverhältnis. Die Elektroplissees lassen sich einzeln oder zu Gruppen zusammenfassen. Die Fernbedienung funktioniert per Funk, damit der Komfort überall gewährleistet ist.

Bereit für smarte Plisseeanlagen mit FE Homematic IP

Automatisieren Sie die Steuerung Ihrer Plisseeanlage mit dem System des Marktführers – Homematic IP. Durch einen integrierten Akku-Motor wird der Behang der Plisseeanlage in die gewünschte Position bewegt. Die Bedienung erfolgt über Smartphone-App, optionaler Funkfernbedienung oder Sprachsteuerung. Selbstverständlich lässt sich der Motor auch mit anderen Homematic IP Komponenten wie z.B. Fensterkontakte, Sonnensensoren, etc. verbinden. So profitieren Sie von zahlreichen Möglichkeiten und Funktionen für Ihr SmartHome.

Schlau durchdacht – die wegweisende Lösung für Dachfenster

Die DF Comfort Modelle sind optional mit magnetischer Fixierung ausgerüstet, was einen festen Halt der Oberschiene gewährleistet. Die U-Profile sorgen für einen deutlich minimierten Lichteinfall und verdecken gekonnt alle Montageelemente, während die rückwärtig eingesetzten Gleiter für eine harmonische Führung der Griffleiste sorgen. Optional sind alle Comfort-Modelle mit einem Bürstenkeder erhältlich der zusätzlich für eine Minimierung des Lichteinfalls sorgt.

Das neue Cosiflor System 2021

Aktuelle Videos

Das neue Cosiflor System 2021

Aktuelle News

Das neue Cosiflor System 2021

Technische Produktinformationen

Farbausführungen für Schienenprofile und Kunststoffteile

Für den überwiegenden Teil der Cosiflor Plisseeanlagen sind 5 Standard-Profilfarben lieferbar: weiß matt, schwarzbraun matt, anthrazit matt, silber eloxiert und bronze eloxiert. Für einzelne Modelle werden zusätzlich noch die Farben grau matt und alu gebürstet (Mehrpreis) angeboten. Die Profile sind auf Wunsch auch in RAL-Farben erhältlich. Preis und Lieferzeit auf Anfrage.

Schienen und Kunststoffteile werden in folgenden Farbzuordnungen ausgeliefert:

Profilfarbe: weiß matt (pulverbeschichtet)
Kunststofffarbe: weiß

Profilfarbe: silber (eloxiert)
Kunststofffarbe: grau

Profilfarbe: schwarzbraun matt (pulverbeschichtet)
Kunststofffarbe: schwarzbraun

Profilfarbe: bronze (eloxiert)
Kunststofffarbe: bronze

Profilfarbe: anthrazit matt (pulverbeschichtet)
Kunststofffarbe: anthrazit

Profilfarbe: silber gebürstet (gebürstet und eloxiert)
Kunststofffarbe: grau

Profilfarbe: grau matt (pulverbeschichtet)
Kunststofffarbe: grau

Bedienvarianten

Bedienung von verspannten Plisseeanlagen

Je nach Modelltyp stehen 2 verschiedene Bediengriffe und Griffleisten zur Auswahl. Die Bedienmöglichkeiten sind von dem gewählten Modelltyp abhängig.

Bediengriff

  • Bestellungen ohne Hinweis werden standardmäßig mit diesem Bediengriff ausgeliefert.
  • Bedienung mit Bedienstab möglich.

Designgriff (Aufpreis)

  • Optische Aufwertung durch Einsatz eines pulverbeschichteten Designgriffs aus hochwertiger Metalllegierung.
  • Bedienung mit Bedienstab möglich.

Griffleiste VS 2 Slide

  • Bestellungen für VS 2 Slide Anlagen werden grundsätzlich mit Griffleiste ausgeliefert.
  • Durch die Griffleiste gibt es keine hervorstehenden Bedienelemente.
  • Bedienung mit Bedienstab möglich.

Griffleiste VS 2 Slide Comfort

  • Bestellungen für VS 2 Slide Comfort Anlagen werden grundsätzlich mit Griffleiste ausgeliefert.
  • Durch die Griffleiste gibt es keine hervorstehenden Bedienelemente.
  • Bedienung mit Bedienstab möglich.

Bedienung von freihängenden Plisseeanlagen

Für freihängende Plisseeanlagen stehen 6 verschiedene Bedienvarianten zur Auswahl. Dieser Modelltyp hat stets eine fest montierte Oberschiene und einen frei beweglichen Behang mit Unterschiene.

Schnurbremse

  • Durch die Bedienung der Schnur wird der Behang der Plisseeanlage in die gewünschte Position bewegt.
  • Die Schurbremse sorgt für das Arretieren.

F Touch

  • Durch das Bewegen der Unterschiene wird der Behang der Plisseeanlage in die gewünschte Position gebracht.
  • Nicht in Kombination mit einer Pendelsicherung möglich.

Kettenzug

  • Durch die Bedienung der Kette wird der Behang der Plisseeanlage in die gewünschte Position bewegt.

Elektroanlage FE A

  • Durch einen integrierten 7,4 V Akku-Motor wird der Behang der Plisseeanlage in die gewünschte Position bewegt.
  • Die Bedienung erfolgt mittels Funkfernbedienung.

Elektroanlage FE Homematic IP

  • Durch einen integrierten 11,1 V Akku-Motor wird der Behang der Plisseeanlage in die gewünschte Position bewegt.
  • Die Bedienung erfolgt über Smartphone-App oder optionaler Funkfernbedienung.

Elektroanlage FE

  • Durch einen integrierten 24 V Elektromotor wird der Behang der Plisseeanlage in die gewünschte Position bewegt.
  • Die Bedienung erfolgt mittels Fernbedienung oder Schalter.

Bedienung von Plafond-Anlagen

In Dachbereichen von Wintergärten oder unter Glasdächern werden bevorzugt Plafond-Anlagen montiert. Auch hier stehen mehrere Bedienmöglichkeiten zur Auswahl. Spanndrähte, die durch die Plisseeanlagen verlaufen, führen die Plisseeanlage parallel zum Fenster.

Bediengriff

  • Bestellungen ohne Hinweis werden standardmäßig mit diesem Bediengriff ausgeliefert.
  • Bedienung mit Bedienstab möglich.

Designgriff (Aufpreis)

  • Optische Aufwertung durch Einsatz eines pulverbeschichteten Designgriffs aus hochwertiger Metalllegierung.
  • Bedienung mit Bedienstab möglich.

Kurbelantrieb

  • Bedienung der Plisseeanlage erfolgt mittels einer Kurbel.

Elektroanlage PLE Homematic IP

  • Durch einen integrierten 11,1 V Akku-Motor wird der Behang der Plisseeanlage in die gewünschte Position bewegt.
  • Die Bedienung erfolgt über Smartphone-App oder optionaler Funkfernbedienung.

Elektroanlage PLE

  • Durch einen integrierten 24 V Elektromotor wird der Behang der Plisseeanlage in die gewünschte Position bewegt.
  • Die Bedienung erfolgt mittels Fernbedienung oder Schalter.

Bedienung von Dachfenster-Anlagen

Für Dachfenster stehen spezielle Modelltypen und Bedienvarianten zur Verfügung.

Griffleiste (für DFC 20, DFC 30)

  • Bestellungen von DFC Anlagen werden grundsätzlich mit einer Griffleiste ausgeliefert.
  • Bedienung mit Bedienstab möglich.

Bediengriff (für DF 20)

  • Bestellungen von DF Anlagen werden standardmäßig mit diesem Bediengriff ausgeliefert.
  • Bedienung mit Bedienstab möglich.

Designgriff (Aufpreis) (für DF 20)

  • Optische Aufwertung durch Einsatz eines pulverbeschichteten Designgriffs aus hochwertiger Metalllegierung.
  • Bedienung mit Bedienstab möglich.

Bedienhilfen und Montagevarianten

Bedienstab oder Kurbel

Bedienstab ohne Gelenk

  • in Kombination mit Bediengriff für
    Bedienstab (DF 20, PL)

Bedienstab DFC / VS 2 Slide / VS 2 Slide Comfort

  • für DF Comfort-, VS 2 Slide und VS 2 Slide Comfort Anlagen  mit Griffleiste

Bedienstab mit Gelenk

  • in Kombination mit Bediengriff oder Designgriff (VS, PL, DF 20, SR 1 S)

Kurbel

  • für Plisseeanlagen mit Kurbelantrieb

Montagemöglichkeiten von Cosiflor Plisseeanlagen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten zur Montage von Cosiflor Plisseeanlagen. Abhängig von baulichen Gegebenheiten, Wünschen, Anforderungen und Bedürfnissen kann die passende Montageart ausgewählt werden. Die maßgeschneiderten Plisseeanlagen lassen sich an beinahe jedem Fenster oder jeder Tür montieren.

Spannschuh

  • für Glasfalz- oder Winkelmontage

Clip (Deckenträger)

  • für Glasfalz, Winkel- oder Deckenmontage

Glasleistenwinkel

  • für Montage auf der Glasleiste

Winkel

  • für Montage auf dem Fensterrahmen oder an der Wand

Klemmträger

  • für Montage am Fensterrahmen ohne Bohren

Klebeprofil VS 2 Slide und  VS 2 Slide Comfort

  • für Montage auf dem Glas ohne Bohren
  • mit seitlicher Führung und Griffleiste

Klemmträger Slim

  • für Montage am Fensterrahmen ohne Bohren
  • Anlage verläuft innerhalb des Glasfalz

Klebeprofil VS 2 KL

  • für Montage auf dem Glas ohne Bohren

Spannschuhunterteil mit Klebeplatte (nur VS 2)

  • für Glasfalzmontage mit Klebeplatten
  • Anlage verläuft innerhalb des Glasfalzes

Montageplatte (nur VS 2)

  • für Glasfalzmontage auch bei geringer Falztiefe
  • Anlage verläuft innerhalb des Glasfalzes

This post is also available in: Englisch